Discographie


tell it to a friend:


Meine 1. Single "Shine On (You)" unter meinem Künstlernamen "Jo Oliver" wurde am 13. Oktober 2017 veröffentlicht. Sie erreichte für kurze Zeit sogar Platz 1 in einer Kategorie der Amazon Download-Charts und wird seither auf unzähligen Radiostationen weltweit gespielt von den USA bis Israel und von England/UK bis Italien.

 

Musikkritiker & Radio-DJs sind bisher voll des Lobes! HIER erfährst du mehr und kannst auch auszugsweise Original-An- oder Abmoderationen anhören.

 

Features & Rezensionen zur Single kannst du auf meiner Label-Webseite HIER nachlesen.

 

Das US-Portal ranker.com platzierte mich aufgrund der Single auf die Liste der "best Rock Soul Artists/Bands".


Veröffentlichungen unter meinem bürgerl. Namen (Auswahl):



Mitwirkungen als Studiomusiker (unvollst. Auswahl):

Mitwirkungen u.a. als Studiogitarrist, Bassist, Keyboarder, Backing-Sänger, Arrangeur, Komponist, Texter und/oder Musikproduzent...

Anne Gabriel: "Ufostation"
Anne Gabriel: "Ufostation"


Mit dem von mir co-komponierten und co-produzierten Titel "Control", bei dem ich auch als Gitarrist, Keyboarder und Backing-Sänger zu hören bin, gewann das Pop-Projekt "Calaita" den begehrten "YoungStar Award" 2004 vom Radiosender Antenne Mecklenburg-Vorpommern, dem Sender mit der größten Hörerreichweite im Nordosten Deutschlands 2004.

Der von mir für das Projekt "Songs Of Lemuria" komponierte Titel zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit konnte sich wochenlang an der Spitze der deutschen MySpace-Charts platzieren (Platz 1 in den Kategorien "Rock" & "Pop"). Die mit dem Projekt verknüpfte Initiative Umweltsong erhielt eine urkundliche Auszeichnung der Ideen-Initiative Zukunft durch DM und die Deutsche Sektion der UNESCO.



Unvollständige Auswahl, die ab und an aktualisiert wird... :-)

Sue  "Don't send me flowers"
Sue "Don't send me flowers"






1997 gewann ich mit meinem Projektpartner Patrick Quintin und unserem Projekt "Grooveattack" einen Wettbewerb der Fachzeitschrift "Gitarre & Bass". Der von mir geschriebene Song "Livin' in a madhouse" (obgleich nur eine 8-Spur-Aufnahme) wurde daraufhin Opener-Song des IDPC-Sampler "Rock/Alternative 3/97"!